04941 / 5011
Am Ellernfeld 10, 26603 Aurich
Folgen Sie uns:

Aurich-Cup 2020/21 unter freiem Himmel

12.10.2020 15:06

Lange stand die Austragung des beliebten Aurich-Cups auf der Kippe. Doch die SpVg Aurich verblüfft mit einer kuriosen Idee: Das Turnier findet Ende Dezember draußen auf dem Kunstrasen statt – mit mobilen Tribünen für die Zuschauer. Entscheidung gefallen / Aurich-Cup 2020 findet statt Auch in diesem Jahr soll der Aurich-Cup stattfinden. Allerdings unter ganz anderen anderen Voraussetzungen, nämlich Outdoor. Dazu sollen auf dem Auricher Ellernfeld mobile und überdachte Zuschauertribünen errichtet werden. Das Spielfeld wird sich in gewohnter Form mit Rundum-Bande auf dem Kunstrasenplatz ansiedeln. Die Kapazität der teilnehmenden Mannschaften wird jedoch von 300 auf rund 200 reduziert. Auch der Spielmodus muss den Hygiene-Bestimmungen angepasst werden. So sind maximal Vierergruppen und maximal 12 Spieler/innen pro Team zugelassen. Trotz erhöhter Kosten und geringeren Einnahmen sollen Startgelder und Eintrittspreise gleich bleiben. Die Vereins-Verantwortlichen haben sich aus zweierlei Gründen für die Durchführung entschlossen. Zum einem sind wir als Vereine aus sozialen Gesichtspunkten der Gesellschaft gegenüber verpflichtet ein möglichst breites Spektrum an Aktivitäten für Kinder und Jugendliche anzubieten und zum anderen darf natürlich auch kein Hehl daraus gemacht werden, dass ein großer Verein wie die Sportvereinigung Aurich mit seinen wirtschaftlichen Zweigen auf einen Teil der Einnahmen zur Deckung des Regelbetriebes angewiesen ist. Darüber hinaus lautet das Motto der Veranstaltung "Tradition verpflichtet" Mit der Erfahrung aus 28 Jahren Aurich-Cup garantiert der Verein sämtliche Hygiene- und Gesundheitsvorschriften einhalten zu können und hofft allen Sportbegeisterten in den derzeitig tristen Zeiten etwas Abwechslung und Normalität bieten zu können. Anmeldungen können ab sofort per eMail an: aurich-Cup@spvgaurich.de eingereicht werden.

Sie sind hier: